Freitag, 19. Mai 2017

Liebe Grüße

senden die drei knuffigen Pinguine von Stampotique euch heute.


Die Tierchen sind mit Versafine "Onyx Black" auf Karteikarte gestempelt und mit Derwent Inktense Stiften coloriert.
Nach dem Trocknen habe ich mit meinem Versamark-Stift die Pinguine "ausgemalt" und mit klarem WOW-Embossingpulver  embosst.
Distress "Peacock Feathers" und "Blueprint Sketch" wurde auf einen Acrylklotz getupft und mit etwas Wasser angesprüht. Mit dem so eingefärbten Acrylklotz habe ich nun so lange über die embossten Pinguine "gestempelt", bis mir die Farbgebung gefiel.
Nach dem Trocknen folgte noch der Schriftzug von Iris-istible mit Versafine "Onyx Black", matten und montieren auf Cardstock und...
fertig

Dienstag, 9. Mai 2017

Tags

Letztes Wochenende durfte ich am Messestand von Irishteddy bei der Niederrhein Kreativ Messe mithelfen und auch ein bisschen was zeigen und erklären.
Dabei sind unter anderem diese beiden Tags entstanden.

Dafür habe ich eine Karteikarte mit Distress Farben (Meermaid Lagoon und Peacock Feathers) gewischt und trocken geföhnt.
Anschließend habe ich mit einem Stempel aus dem Carabelle Studio Set "Etiquettes Grunge" und Versamark mehrfach auf die Karteikarte gestempelt und mit WOW Embossingpulvern (Whirlpool und Mint Mojito) embosst.
Die Nuvo Embellishment Mousse (Old Navy und Banished Bronze) habe ich mit Stencils von Dutch Doobadoo und Tim Holtz aufgebracht.
Nun habe ich aus der Karteikarte 3 gleichgroße Tags geschnitten.
Auf eine weitere Karteikarte habe ich dann den Teddy aus dem Carabelle Studio Set "Jack" und einen Vogel aus dem Set "Les Oiseaus"mit Versafine (Onyx Black) gestempelt, mit Distressfarben coloriert und ausgeschnitten und auf die Tags geklebt.




Die Sprüche von Iris-Istible "Nachrichten" und Stampotique "Beauty Verse" sind ebenfalls gestempelt und ausgeschnitten.
Nun wurden die Tags noch mit braunem Cardstock gemattet und mit einer Kordel versehen.


Montag, 1. Mai 2017

Normal???

Heute gibt es eine neue Herausforderung bei Irishteddys.
Das Challengethema für Mai lautet
                          Hintergrund.


Ich habe für meinen Hintergrund den Stempel "Kreise und Dreiecke"von Iris-istibles mit Versamark auf Karteikarte gestempelt und mit WOW Embossingpulver klar embosst.
Danach erst mit Distress "Scattered Straw" gewischt, wieder gestempelt und embosst, diese Schritte mit Distress "Dried Marygold", "Peeled Paint" wiederholt und zum Schluss nur noch mit "Gathered Twigs" gewischt.
Das Embosste wurde weggebügelt, um eine ebene Fläche zum Bestempeln zu haben.
Nun habe ich "Checkers"von Stampotique mit Versafine "Onyx Black" einmal auf den entstandenen Hintergrund und einmal auf Karteikarte gestempelt.
Der Abdruck auf der Karteikarte wurde mit Derwent Inktense Stiften coloriert und konturengenau ausgeschnitten und auf den anderen Abdruck geklebt..
Nun noch auf einen Karteikartenrest den Spruch von Stampotique gestempelt und mit "Gathered Twigs" gewischt. , Spruch und Hintergrundpapier an den Kanten gerissen und geinkt, alles montiert , fertig!

Ich wünsche euch einen schönen Mai und viel Spaß bei der Teilnahme an unserer Challenge.

Samstag, 29. April 2017

Wieder Wahnsinn...

Hier kommt wieder einmal eine Karte von mir.


Irgendwie war mir gerade mal wieder nach dem "Wahnsinn" Stempel von Iris-istible.
Ob das an meinem momentanen Umfeld liegt?
Für den Hintergrund habe ich ein wenig mit den Distress Oxide Kissen herumgespielt.
Der Carabelle Stempel aus dem Set "Frises délirantes" ist mit Versafine Onyx Black gestempelt und mit Derwent Inktense Stiften und Gelroller coloriert.

Mittwoch, 19. April 2017

Noch mehr Distress Oxides

Mich hat es wohl schwer erwischt. Diese Stempelfarben sind einfach genial.
Diesmal habe ich ein paar Schokoboxen gepimpt.


Zuerst wurde Aquarellpapier passend zugeschnitten und mit den Distress Oxides in verschiedenen Farben gewischt. Danach kam etwas Wasser zum Einsatz.

Nach dem Trockenföhnen habe ich mit denselben Farben Teilabdrücke gestempelt. Nun noch jeweils ein Tierchen erst auf das eingefärbte Papier und einmal auf Blankopapier gestempelt.

Die ungefärbten Abdrücke habe ich mit Derwent Inktense Stiften coloriert, konturengenau  ausgeschnitten und auf den ersten Abdruck geklebt.

Mit doppelseitigem Klebeband wurden die fertigen "Karten" auf die Dosen montiert.
Nun noch etwas Schnick-Schnack und die Schokolade kann verschenkt werden.



Benutzt habe ich:
Distress Oxide Kissen
Versafine Onyx Black
 Stempel von Katzelkraft 
                      Stampotique
                      Kaisercraft
                      Bo Bunny
Derwent Inktense Stifte
Klebeband extra stark von Rayher
Flüssigkleber von Tombow

Samstag, 1. April 2017

Geschickt eingefädelt

ist das neue Challengethema bei Irishteddys.
Diesen Monat geht es um echte und falsche Nähte.
Ich habe mal meine Nähmaschine ein bisschen gequält und eine echte Naht produziert.




Beim Detailfoto ist die Naht sogar zu erkennen 
Benutzte Materialien:
Bistre in Blau
Exacompta Karteikarte
Versafine Smokey Gray
Stampotique Stempel "Snuhubala" und "Smushallaum"
Derwent Inktense Stifte
Dylusions (zum Einfärben des Verbandmulls)
Wink of Stella
Pailletten
Halbperlen